Os(zedos) Blog | Ein radelndes Szaf auf Dosensuche

08. Feb

2010

Geocaching on ice

Zugefrorene HavelBei diesem Wetter ist das ja mit dem Geocaching immer so eine Sache, aber man muss eben das beste draus machen und nur zuhause sitzen und auf Frühling hoffen ist ja auch keine Lösung. 😉

Nachdem ich ja letztes Wochenende mit martiniluder und MaxED9 schon in Spandau umtriebig war und dort die momentan interessanten Caches bereits abgearbeitet wurden, zog es mich gestern spontan in den Grunewald, genauergesagt auf die zugefrorene Havel. Wann hat man denn schonmal die Gelegenheit über Wasser zu spazieren, einen herrlichen Blick zu geniessen und nebenbei auch noch einige Döselken zu pflücken? Zwar musste ich für eine Filmdose knapp 3km über die Havel wandern, aber diese T5-Caches sind eben etwas schwieriger.

· · · · · · · ·

Noch keine Kommentare bisher.

Hinterlasse einen Kommentar

Original Theme Design by Devolux modified by Oszedo

Archiv

To top
More in Aktiv, Foto, Geocaching
Geocaching-Tools

Als ich vor über einem Jahr mit dem Geocaching anfing, habe ich mir noch ganz klassisch die Waypoints einzeln aufs GPS geladen und Listings ausgedruckt. Mitlerweile läuft das hier alles...

Schneecachen

Bei knapp 20 cm Schnee ist es nicht ganz so einfach zu cachen, aber das Wetter war einfach zu herrlich. Also suchte ich mir einen Earthcache in Köpenick aus und...

Close