Os(zedos) Blog | Ein radelndes Szaf auf Dosensuche

14. Feb

2010

Panoramablick beim cachen

SechserbrückeNachdem letzte Woche ja bereits die Havel praktisch leergecacht wurde, zog es mich heute hinaus auf den Tegeler See. 🙂 Da drausen war ich noch nie, aber durch die ideale Autobahnverbindung ist man da ja schnell mal hingedüst. 🙂

Primäres Ziel war heute der Cache von ultralist an der Sechserbrücke, den ich dann auch erfolgreich loggen konnte, trotz der wirklich sehr ungünstig sitzenden Eisangler. Aber da ich mich eh als Fotomuggel tarnen musste und das ja mit den Panoramafotos sowieso nochmal ausprobieren musste, wurde die Brücke kurzerhand auch zum Fotoziel auserkoren und ich schoss fröhlich drauf los.

Zuhause dann noch die Fotos mit hugin zusammengeklöppelt, noch etwas bearbeitet und am Ende kommt dieses Foto (7460×1669 Pixel, 2243.44 KB) heraus. Für den ersten Versuch finde ich das schon sehr gelungen.

· · · · · ·

3 Kommentare

  • Iris · February 21, 2010 at 19:36

    ist es irgnedwie gerade in nen Panorama zum cachen zu machen??

    Reply

  • Admin comment by Oszedo · February 21, 2010 at 19:39

    Mhm, weiss nicht, aber bei mir ist Schrottie schuld. 😉

    Reply

  • Iris · February 21, 2010 at 19:57

    ja ja immer auf die andern schieben

    Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Original Theme Design by Devolux modified by Oszedo

Archiv

To top
More in Aktiv, Foto, Geocaching
Geocaching on ice

Bei diesem Wetter ist das ja mit dem Geocaching immer so eine Sache, aber man muss eben das beste draus machen und nur zuhause sitzen und auf Frühling hoffen ist...

Geocaching-Tools

Als ich vor über einem Jahr mit dem Geocaching anfing, habe ich mir noch ganz klassisch die Waypoints einzeln aufs GPS geladen und Listings ausgedruckt. Mitlerweile läuft das hier alles...

Close