Os(zedos) Blog | Ein radelndes Szaf auf Dosensuche

22. May

2014

Pimp my Bike

Parallel Suspension Nachdem mir im Urlaub am Vorderrad das Schutzblech abbrach, musste natürlich ein neues her. Also radelte ich zum Fahrradhändler meines geringsten Misstrauens, um mich mal zu informieren was man denn da so montieren könnte. Doch dann blieb es natürlich nicht bei einem einfachen Schutzblech. Das Ende vom Lied war, ich war einen fast dreistelligen Betrag los und hatte neben den neuen Schutzblechen, neue Bremsen, einen neuen Reflektor und eine neue gefederte Sattelstütze.

Gut, ganz so spontan wars dann nicht, denn der Plan mal sowas zu montieren schlummerte schon eine Weile in mir. Eine einfach Teleskopstütze sollte es dann aber nicht sein, daher nun der Griff zu einer Parallelogrammstütze. Nach den ersten knapp 100km Testfahrten über Stock und Stein muss ich sagen der Unterschied zur starren Stütze ist schon enorm. Der “Griffschutz” dient auch gleich als Schutz vor Dreck und neugierigen Blicken von eventuellen Fahrraddieben.
Kurzum eine sehr gute Investition für den Fahrkomfort und wie sich zeigen wird wohl auch für den Rücken und die Bandscheiben. Man wird ja schliesslich auch nicht jünger.

·

2 Kommentare

  • RadlerAndi · May 27, 2014 at 20:30

    gibts nen Link zu dem “parallel suspension” wo man sich das mal, auch preislich, anschauen kann?
    Ich hab ne normale Federung in der Sattelstange, die quietscht ständig beim Treten, evlt. werde ich sie mal ausgetauschen müssen.

    Reply

    • Admin comment by Oszedo · May 27, 2014 at 20:49

      Ich habe mich da auch nicht so genau vorher informiert, daher bin ich ja zum Radlhändler, der hatte dort die “Taq-pro Post Moderne” http://www.bikeundco-life.de/index.php?id=27&tx_ttnews%5Btt_news%5D=44 die passte farblich gut und den Schutz finde ich praktisch.
      Der hat die gleich montiert, ich habe ‘ne Probefahrt gemacht, für gut befunden und direkt gekauft.
      Ob die nun gut ist, oder die von Suntour besser, keine Ahnung. Sie quietschte auch nach einigen Tagen, aber da bin ich halt wieder hin und dann haben die mit etwas Silikonspray das Problem behoben. 🙂

      Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Original Theme Design by Devolux modified by Oszedo

Archiv

To top
More in Radtour, Technik
Ab auf die Insel

Wenn man Urlaub hat kann man ja auch mal ein paar Tage wegfahren. Aber wohin? Na nach Norden, wo alle alten Szafe einmal hinmüssen. Also fiel die Wahl auf die...

Abschalten

Es gibt so Tage da muss man als Großstädter einfach mal raus aus diesen ganzen Menschen die hier irgendwie immer verrückter und irrer werden. Und was tut man da? Genau!...

Close