Os(zedos) Blog | Ein radelndes Szaf auf Dosensuche

26. Apr

2010

Königin Elisabeths letzten Tage

Der Bagger steht bereit und hat schon angefangen
Kathi bemerkte, dass auf dem Gelände des ehemaligen Krankenhauses die Abrissarbeiten begonnen haben und somit war auch der Cache in Gefahr Opfer des Baggers zu werden. Also entschieden wir spontan uns das am Wochenende noch anzusehen, schliesslich stand dieser Cache schon lange auf unserer TODO-Liste.

Nachdem wir aber Stunden in den Kellern zubrachten und nur den Bonus fanden, musste ein Telefonjoker her. Also wurden die letzten Logs studiert und zwei Leute angerufen die aber nicht ans Telefon gingen. Verflixt! Nagut, wozu gibt es Twitter? Also dort etwas gezwitschert und während wir auf die Antwort warteten, widmenten wir uns derweil HeUls Hochzeitscache der uns jedoch einiges an Nerven kostete. Aber die Ausdauer hat sich schlussendlich bezahlt gemacht, denn wir fanden alle Stationen und natürlich auch den Final.

Leider wurden wir beim Krankenhaus trotz Twitterjoker nicht mehr fündig, eine Sauna war dort einfach nicht zu finden. Aber die Bauarbeiter haben die Keller auch ordentlich ausgeräumt, vermutlich schlummert der Cache nun auf einem Container. Schade eigentlich, auch um das Gelände, denn gerade die wirren Hieroglyphen, die wohl der Einsiedler der dort wohnt/wohnte an alle möglichen Wände malte sind schon irgendwie unheimlich.

· · · · · · · ·

1 Kommentar

  • Kathi · April 26, 2010 at 23:58

    Schönes Panoramabildchen – eigentliche sind wir ja auch verrückt, bei so schönem Wetter wollen wir in die Sauna 😉

    Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Original Theme Design by Devolux modified by Oszedo

Archiv

To top
More in Foto, Geocaching
Geocaching bei Aprilwetter

Heute stand nun der 750. Cache an und was bot sich da mehr an, als "Der große Bücherfreund", ein neuer LARGE-Cache von beinhart in der Homezone. Im Zielgebiet angekommen, kam...

Feuerwerk

Im Moment findet ja hier gerade die "Britzer Baumblüte" statt. Und so gab es letzte Woche schon Feuerwerk, diesmal habe ich mir dann aber schnell die Kamera und das Stativ...

Close