Os(zedos) Blog | Ein radelndes Szaf auf Dosensuche

05. Apr

2016

Das Blog zieht um

Dieses Blog läuft ja nun schon sehr lange und seit einigen Jahren unter der Domain www.osblog.de, jedoch nur als Weiterleitung. Nun habe ich es aber endlich mal geschafft das WordPress wirklich unter der Domain www.osblog.de zu installieren. Warum ich das nicht gleich damals tat ist eine lange Geschichte und historisch begründet, schliesslich stammt mein erstes eigentliches Blogposting aus dem Jahre 2003 und damals hatte ich von PHP keine Ahnung und sowas wie WordPress gabs damals auch noch nicht. Aber wie dem auch sei, nun ist der Umzug geschafft. Das ging auch alles deutlich schmerzfreier als ich es mir anfangs ausmalte.

  • Datenbank mittel phpMyAdmin exportieren und herunterladen.
  • Webseite komplett via SFTP auf den lokalen Rechner runterladen.
  • Neue Datenbank erstellen und die eben heruntergeladene SQL-Datei importieren.
  • In der Datenbank dann unter Tabelle “wp_options” die Einträge “siteurl” und “home” entsprechend auf die neue Domain ändern.
  • Anpassen der wp-config.php (neuer Datenbankname, User, Passwort usw.)
  • Anpassen des Verzeichnisses in der .htaccess
  • Hochladen der Webseite.

Dann einfach normal einloggen und es sollte alles wie gewohnt laufen. Zumindest tat es das bei mir. 🙂 Auf dem “alten” Blog läuft nun mitlerweile das Plugin Redirection mit dem man sehr einfach und gezielt Seiten umleiten kann. Dort einfach ein paar Regeln in der Form “oszedo.de/wp/archive/(.*) -> osblog.de/archive/$1” erstellen und die Birne ist geschält. Sehr szafskompatibel, denn auf komplizierte RewriteRules und .htaccess-Basteleien hat man ja eher nicht so Lust. Ausserdem loggt das Plugin 404-Fehler und man kann so schön sehen wo noch was klemmt. Achja, falls einer einen Fehler findet, bitte Bescheid geben. Danke! 🙂

· · · ·

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Original Theme Design by Devolux modified by Oszedo

Archiv

To top
More in Bloggiges, Software, Technik
Neue Bildfalle

Vergangenes Jahr trat ich meine Kompaktkamera ab, die mir bis dahin immer gute Dienste leistete. Da ich eh nicht mehr so viel fotografierte und man ja immernoch eine mitlerweile recht...

Piwik

Sodele, nachdem ja Max immer Piwik anpreist, hab ich es mir dann auch mal installiert. Bietet mein Hoster ja via App-Wizard an und nachdem man es dann mal von der...

Close